CIC* [Endergebnisse / final results]
CCI* [Endergebnisse / final results]
CIC** [Endergebnisse / final results]
BaWü Jun [Endergebnisse / final results]
BaWü JR [Endergebnisse / final results]
U25 Förderpreis [Endergebnisse / final results]

powered by rechenstelle.de

19|04|17 - ARIAT – Trainingstag mit Felix Vogg



ARIAT veranstaltet Trainingstag mit dem Schweizer Olympioniken Felix Vogg

Am 18. April hatten zehn ambitionierte Vielseitigkeitsreiter mit einem Leistungsstand von Klasse E-L die Möglichkeit an einem Geländetrainingstag auf dem Gut Weiherhof in Radolfzell teilzunehmen. Der Trainingstag wurde von der Premiummarke Ariat ins Leben gerufen. Die Teilnehmer hatten sich bereits im Vorfeld auf die exklusiven Teilnehmerplätze beworben.



Ariat hatte als Trainer für den Geländelehrgang Ihren Markenbotschafter und Weltcup-Sieger Felix Vogg engagiert. Felix Vogg ist einer der besten Schweizer Vielseitigkeitsreiter und konnte sich mit seiner Olympiateilnahme im vergangenen Jahr einen Kindheitstraum erfüllen. Nach Trainingsaufenthalten bei Michael Jung und Dirk Schrade ist er vor kurzem auf das Anwesen seiner Eltern, dem Gut Weiherhof, zurückgekehrt.



Jede Trainingsstunde begann zunächst mit einem kurzen Gespräch, in dem Felix die Reiter gezielt zu ihren bisherigen Erfahrungen im Vielseitigkeitssport interviewt hat.



Während der Trainingseinheit stellte Felix sich auf jede Reiter-Pferde-Kombination ein und fragte individuelle Aufgaben ab. Im Fokus stand zu Beginn jeder Unterrichtsstunde die dressurmäßige Arbeit im Gelände, bevor die ersten Hindernisse zunächst aus dem Trab überwunden wurden. Nach einigen lösenden Sprüngen trainierten die Teilnehmer hauptsächlich am großen Wasserkomplex der Familie Vogg. Dabei legte Felix großen Wert darauf, dass die Pferde bereits Vertrauen zum Wasserkomplex gewonnen hatten, bevor mit Wasserhindernissen begonnen wurde.





Sowohl Reiter als auch Trainer und Zuschauer waren der Meinung, dass bei jedem Paar deutliche Verbesserungen im Laufe der Trainingseinheit festgestellt werden konnten. In der Mittagspause hatten die Teilnehmer schließlich die Möglichkeit, bei einem Rundgang über die bildhübsche Reitanlage der Familie Vogg die Pferde von Felix näher kennenzulernen.





Felix Vogg war von der Idee des Ariat Trainingstages von Beginn an begeistert und hofft, dass seine Tipps den Teilnehmern bei der weiteren Ausbildung ihrer Pferde helfen können.



Neben den wertvollen Trainingstipps konnten die Reiter sich außerdem über hochwertige Bekleidung von Ariat freuen. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung von Ariat, die allen Teilnehmern mit Sicherheit lange im Gedächtnis bleiben wird!



17|04|17 - Wir gratulieren allen Siegern + Platzierten





CIC**
1. Michael Jung | Lennox (Foto)
2. Josefa Sommer / Hamilton
Michael Jung / Star Connection

CCI*
1. Nina Schultes / Zappelphilipp
2. Eva Terpeluk / Uni's Black Pearl
Nadja Minder / Violetta

CIC*
1. Felix Vogg / Colero
2. Antonia Baumgart / Little Rose
3. Faye Füllgräbe / Quebec

Baden-Württembergische Meisterschaften / Junioren
1. Sophia Huhn / Charly HM
2. Helen Hoffmann / Carmina S
3. Sarah Nathalie Schneider / Incasco

Baden-Württembergische Meisterschaften / Junge Reiter
1. Kai Ruggaber / Carnamoyle
2. Maria Wagner / Pommard du Clos
3. Kaya Biesinger / Lintao

U25 Förderpreis
1. Stephanie Böhe / Haytom
2. Leonie Kuhlmann / Cascora
3. Tina Krüger / Dolce Mia

Vielen Dank für tollen Sport!


Hier die aufgezeichnete Live-Übertragung des Finaltages:





16|04|17 - Vogg, Schultes und Jung in Führung nach dem Cross



Wir hatten einen sportlich sehr erfreulichen Tag, es gab keine gravierenden Stürze - die Pferde und Reiter sind fit und motiviert ins Ziel gekommen.

Trotz des durchwachsenen Wetters haben sich deutlich mehr Zuschauer als in den vergangenen Jahren auf den Weg zum Weiherhof gemacht.

Hier die Führenden nach dem Gelände:
CIC* Felix Vogg mit Colero | -29,00
CCI* Nina Schultes mit Classíc Royetta | -39,50
CIC** Michael Jung mit Lennox | -34,00

Morgen findet ab 08.30 Uhr die Verfassungsprüfung der Pferde statt, ab 10.30 Uhr geht's in das spannende Abschlussspringen.


Hier die aufgezeichnete Live-Übertragung des Geländes:





15|04|17 - Michael Jung in Doppelführung nach der Dressur ...



... des CIC**. Mit Lennox belegt er Rang 1 (-32,00), auf Rang 2 rangiert er mit Star Connection (34,7) gefolgt von der Boekelo-Siegerin Stephanie Böhe mit Haytom (-37,8).

Das CIC* wird von Lokalmatador Felix Vogg und Colero (-28,6) angeführt und auch er kann sich zudem über den zweiten Rang in der laufenden Wertung freuen, dieses Mal mit Cloe (-35,5).Antonia Baumgart geht als drittplatzierte nach der Dressur in das Gelände, und zwar mit der Stute Vivian (-38,2).

Die lange Einsterneprüfung, das CCI*, ist an der Spitze fest in Damenhänden: 1. Stephanie Böhe mit Classic Royetta (-36,1), 2. Maria Wagner mit Pommard du Clos (-38,9) und auf 3. Nina Schultes mit Zappelphilipp (-39,5).

An diesem Samstag wurde der Großteil der Dressurprüfungen geritten. Morgen geht's dann ab 10:00 Uhr ins Gelände!

Posted by pferdegrafie.com Annette Dölger on Samstag, 15. April 2017




15|04|17 - Vielseitigkeit für Dummies



Seit gestern sind die Prüfungen auf dem wunderschönen Weiherhof in Radolfzell im Gange. Geritten werden hier zwei...

Posted by pferdegrafie.com Annette Dölger on Freitag, 14. April 2017




14|04|17 - Der Startschuss ist gefallen



Der Startschuss ist gefallen, der sportliche Teil des internationalen Reitturniers auf Gut Weiherhof hat begonnen. Ganz enstpannt um 16:00 Uhr traten an Karfreitag die ersten 15 ReiterInnen des CIC* zur Dressur an.

Felix Vogg, Sohn der gastgebenden Familie und Olympiateilnehmer 2016, setzte dabei einen ersten Maßstab. Mit -35,50 präsentierte er sein Pferd Cloe und liegt damit zur Zeit in Führung. Auf Rang zwei folgt, die ebenfalls für die Schweiz an den Start gehende, Esther Andres mit Schwalbenprinz (-44,1).

Hier ein paar schöne Impressionen vom ersten Turniertag bei uns ...



Am Samstag beginnen auch die anderen beiden internationalen Prüfungen, nämlich das CCI* und das CIC**. Ab 9:00 Uhr wird auf zwei Vierecken geritten, Gut Weiherhof freut sich mit vielen schönen Ständen und einem tollen Rahmenprogramm auf Ihren Besuch.



12|04|17 - Weiherhof Eventing 2017 - Das besondere Osterfest



Liebe Besucher, Sponsoren und Freunde des Osterturniers auf Gut Weiherhof.

So schön kann Ostern werden:
Zur Einstimmung auf das kommende Wochenende präsentieren wir euch die Highlights der Geländestrecke.



Wir freuen uns auf euren Besuch. Kommt vorbei und verschafft euch euren eigenen Eindruck vom Osterparadies.

Liebe Grüße euer Weiherhof Eventing Team



11|04|17 - Die Geländehindernisse des CIC2 von oben ...



Liebe Turnierreiter, wir haben zu eurer mentalen Vorbereitung einige Sprünge unserer diesjährigen Geländestrecke aus der Vogelperspektive gefilmt. Die Blümchen fehlen noch, aber das sollte euch nicht irritieren :) Wir haben uns dabei an der CIC** Strecke orientiert. Die ein oder anderen Sprünge aus der CIC* Strecke sind ebenfalls zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen.



Wir freuen uns auf euch und euer Team und wünschen euch allen eine gute Anreise mit euren Vierbeinern. Die Stallzelte stehen und die Vorbereitungen sind in den letzten Zügen.

Liebe Grüße euer Weiherhof Eventing Team



13|03|17 - ARIAT-Trainingstag mit Felix Vogg



Trainingstag mit Olympiareiter und Weltcup Sieger Felix Vogg zu gewinnen ...

Felix Vogg mit Onfire - Weiherhof-Eventing

Felix Vogg mit Onfire / Foto von Julia Rau


Der Premium Reitsportausstatter Ariat bietet in Kooperation mit dem Gut Weiherhof einer Person die einmalige Gelegenheit, ein Geländetraining bei dem erfolgreichsten Schweizer Vielseitigkeitsreiter zu absolvieren.

Das Geländetraining findet am 18. April 2017, also unmittelbar nach dem internationalen Vielseitigkeitsevent in Radolfzell, auf dem Geländeplatz des Gut Weiherhofs (GER), dem Anwesen der Familie Vogg statt. Im Anschluss an das Training ist Zeit für ein „Get Together“ mit Felix. Dabei könnt Ihr Fragen stellen und mehr über seine Pferde, seine Pläne und seine Trainingsaufenthalte bei den Olympiasiegern Michi Jung und Dirk Schrade erfahren.

Vom 13. bis 28. März habt ihr die Möglichkeit, Euch auf www.ariat.com für den Trainingstag zu bewerben. Wichtig ist, dass Ihr bereits erste Erfahrungen im Vielseitigkeitssport sammeln konntet! Ladet ein aussagekräftiges Bild und/oder Video von Euch und Eurem Pferd hoch und lasst uns wissen, warum gerade Ihr an dem Trainingstag teilnehmen solltet.

ARIAT und das Team vom Gut Weiherhof freuen sich auf ein Wiedersehen am 18. April in Radolfzell!







CIC** [Endergebnisse / final result]
CIC* JUN/JR [Endergebnisse / final result]
CIC* SEN [Endergebnisse / final result]

Baden-Württembergische Meisterschaften Junioren [Endergebnisse]
Baden-Württembergische Meisterschaften Junge Reiter [Endergebnisse]
U25 Förderpreis [Endergebnisse]

Alle Zwischenergebnisse + Ergebnisse [rechenstelle.de]


horseseven


24|04|16 - Felix Vogg, Michael Jung und Pauline Knorr ...



  ... das sind die Siegerin und die Sieger des CIC** und des CIC*, welches in zwei Abteilungen ausgetragen worden ist ...

Bericht [download pdf]





23|04|16 - Felix Vogg bleibt in Führung nach Cross



  Der heutige Geländetag in Radolfzell wurde nicht von dem vorhergesagten Wintereinbruch heimgesucht, größtenteils blieb es trocken oder regnete nur leicht, allerdings regnete mehrmals kurzzeitig "aus allen Wolken" ...

Bericht [download pdf]





22|04|16 - Felix Vogg führt nach Dressur



  Ein sonniger Tag bei herrlichen Frühlingstemperaturen liegt hinter dem ersten Turniertag auf Gut Weiherhof und spannender hätte es kaum sein können.

Bericht [download pdf]





08|04|16 - Spürt Ihr es auch schon?



  ... nicht nur der Frühling liegt in der Luft, auch unser Turnier rückt von Tag zu Tag näher. Wir haben das gute Wetter genutzt und die Geländestrecke ist fast schon fertig, die letzten Tage vor dem Turnier können nun für die Feinarbeiten genutzt werden.


26|03|16 - GOHM ITALIA wird einer der Hauptsponsoren



  Der Bautrupp des Weiherhof Teams freut sich riesig über die Unterstützung unseres neuen Hauptsponsors Gohm Italia. Super Werbung für unser Turnier auf diesem schicken Auto im EKZ Singen!!


23|03|16 - IPEA unterstützt als einer der Hauptsponsoren



  IPEA ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Premium-Ergänzungsfuttermittel und modernste Pflegeprodukte für Sport-, Zucht-, Leistungs- und Freizeitpferde geht. Mit jahrelanger Erfahrung garantiert IPEA höchste Qualität seiner Produkte. Sie bieten eine optimale Abstimmung von Inhaltsstoffen und Wirksamkeit gemäß unserem Motto „Weniger ist mehr“.


23|03|16 - Heute ist Nennungsschluss



  Der Countdown läuft! Am kommenden Montag, dem 28. März, ist Nennungsschluss. Wir freuen uns auf Euch!

Hier geht es zur Ausschreibung [download pdf]
 

 






















CIC** Endergbnisse / final results [download pdf]
CIC* Endergbnisse / final results [download pdf]

Baden-Württembergische Meisterschaften Jun / final results [download pdf]
Baden-Württembergische Meisterschaften JR / final results [download pdf]

U25 Förderpreis / final results [download pdf]


19|04|15 - Sandra Auffarth gewinnt CIC**



Besser hätte man sich den Finaltag auf Gut Weiherhof nicht wünschen können. Schon früh morgens strahlte ein blauer Himmel über dem Geschehen, das hochkarätige Starterfeld sorgte für besten Sport und die zahlreichen Zuschauer erlebten die Vielseitigkeit von ihrer schönsten Seite.



Das CIC** lag fest in den Händen "unserer" Stars Sandra Auffarth und Michael Jung. Den Sieg ließ sich die Doppelweltmeisterin nicht mehr nehmen, Sandra Auffarth steuerte ihr Championatspferd Opgun Louvo fehlerfrei durch den abschließenden Parcours und beendete die Prüfung mit ihrem Dressurergebnis von -29,5. Michael Jung folgt auf Platz 2, dabei saß er im Sattel von Halunke FBW. An dritter Stelle folgt Josefa Sommer mit Hamilton, ebenfalls fügte sie ihrem Dressurergebnis keine weiteren Minuspunkte in Gelände oder Springen hinzu.


19|04|15 - Michael Jung sichert sich den Sieg im CIC*



Auch wenn er im CIC** einer jungen Dame den Vortritt ließ, im CIC* setzte sich Michael Jung durch und gewann mit Lennox. Romina Engelberth mit High Speedy zeigte eine super Leistung und platzierte sich an zweiter Stelle.Alexis Bonnard aus Frankreich ritt seinen Team du Grand Pre an dritter Stelle.

 





 










Geboren: 19.06.1990
Internationale Platzierungen: FEI Athlete Performance

Felix betreibt den Reitsport als Profi, 2012 konnte er den Gesamtweltcup gewinnen, 2014 hat er für die Schweiz an den Weltreiterspielen teilgenommen. Besonders mit seinem Pferd Onfire, übrigens von seinem Großvater gezüchtet, kann sich Felix über zahlreiche Platzierungen und auch Siege bis hin zu CCI*** freuen. 2016 ist die Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Rio geplant.






Geboren: 21.08.1988
Internationale Platzierungen: FEI Athlete Performance

Christian hat inzwischen sein Studium erfolgreich beendet und bei der Fischer Unternehmensgruppe als Assistenz der Geschäftsleitung angefangen. Er reitet nur noch "Just for fun" und begleitet den Rest der Truppe sehr gerne auf's Turnier.
 



Geboren: 07.09.1992
Internationale Platzierungen: FEI Athlete Performance

Ben studiert Maschinenbau in München und ist ein lupenreiner Amateur. Seine beiden Toppferde sind Noé des Vatys und Bellaney Castle (Woody) mit denen er sowohl an der WM in Caen als auch an der EM in Blair Castle hat teilnehmen dürfen. Auch er hat für die Schweiz einen Startplatz für Rio erritten.





























 

Nachdem das Gelände im Jahre 1823 vom Schlossgut Rickelshausen abgetrennt worden war, entstand in den folgenden Jahren der zentrale Bau des heutigen Gutes, der Weiherhof.

Der Gemarkungsatlas der Jahre 1864/65 zeigt bereits den Viereckhof, begrenzt vom Haupthaus, dem Gesindegebäude und landwirtschaftlichen Nebengebäuden, sowie zwei weitere Gebäude anbei, die heute aber nicht mehr existieren.

Über mehrere Jahrzehnte hinweg wechselte das Anwesen seinen Besitzer - unter ihnen auch General von Froben - bis es im Jahre 1916 durch Kauf an die Familie Curtius fiel.

Dr. Curtius, ein Chemiker und Industrieller, baute das Gutshaus in den Jahren bis 1930 zu dem heute so beindruckenden, schlossähnlichen Herrenhaus um.

Zukäufe im Süden des Geländes ermöglichten die Umwandlung in einen landwirtschaftlichen Musterbetrieb.

Der aus St. Moritz stammende schweizer Architekt Nicolo Hartmann wurde in den 1920er und 1930er Jahren von der Familie Curtius mit den Planungen zum Wiederaufbau beauftragt, doch waren es örtliche Architekten, die die Pläne ausführten.

Das stilistisch spätbarocke Herrenhaus, die im Heimatstil gehaltene Gesamtanlage der Bauten, sowie die zwischen den 1920er und den 1930er Jahren entworfenen Gartenanlagen bilden in ihrer Dichte und Konsequenz, sowie ihrer handwerklichen Ausführung ein Kulturdenkmal von hoher Bedeutung.





Dr.-Ing. Jürgen Vogg
Gut Weiherhof
78315 Radolfzell

Telefon
Telefax
Mail
+49 (0)7732 950680
+49 (0) 7732 9506825
vogg @ gmx.net



Größere Kartenansicht




Verantwortlich für den Inhalt

Dr.-Ing. Jürgen Vogg
Gut Weiherhof
78315 Radolfzell

Telefon
Telefax
Mail
+49 (0)7732 950680
+49 (0) 7732 9506825
vogg @ gmx.net


Design, Programmierung, Hosting

Gabriel Kolb / 4eventing
Oberer Weg 8
87549 Rettenberg

Telefon
Mobil
Mail
+49 (0)8327 9324466
+49 (0) 176 93626704
gabriel.kolb@4eventing.com
 

Urheberrechtschutz

Texte, Bilder und sonstige Veröffentlichungen dieser Webseite sind durch das Urheberrecht geschützt. Ohne meine ausdrückliche und schriftliche Erlaubnis dürfen die Inhalte nicht kopiert, verkauft oder verliehen werden, auch nicht auszugsweise. Zulässig ist der Ausdruck für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch, sofern keine inhaltlichen Änderungen erfolgen und kein Verleih oder Verkauf gegen Entgelt vorgenommen wird.

Bei jeder Verwendung muss eine Quellenangabe erfolgen. Die genannten Bedingungen werden durch das Verweilen auf dieser Webseite durch den Benutzer akzeptiert.


Hinweise zum Datenschutz / allgemein

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten spam-mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.


Hinweise zum Datenschutz / Google

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der

Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Haftungserklärung

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung konnte kein bedenklicher Inhalt festgestellt werden.